STEP BY STEP

Summer Glow

Verleihen Sie der Haut Ihrer Kundinnen einen Hauch von Glanz und Sommerfrische. Visagistin Kathi Zillmann zeigt hier Schritt für Schritt, wie Ihnen dieses Make-up gelingt.

Veröffentlicht am 01.04.2020
Das Vorher-Bild ohne Make-up

Das Vorher-Bild ohne Make-up

Das Gesicht mit einer flüssigen Foundation vollständig grundieren. Für einen schönen Glow wird ein Primer mit lichtreflektierenden Pigmenten dazu gemischt. Anschliessend mit Concealer Augenschatten sowie kleinere kaschieren und gut in den Teint einarbeiten, am besten mit einem feuchten Make-up-Sponge

Das Gesicht mit einer flüssigen Foundation vollständig grundieren. Für einen schönen Glow wird ein Primer mit lichtreflektierenden Pigmenten dazu gemischt. Anschliessend mit Concealer Augenschatten sowie kleinere kaschieren und gut in den Teint einarbeiten, am besten mit einem feuchten Make-up-Sponge

Die Augenbrauen mit einem Brauenstift in Form bringen und Lücken damit auffüllen. Mit einem transparenten Brauen-Gel werden die Brauen fixiert und leicht oben gebürstet

Die Augenbrauen mit einem Brauenstift in Form bringen und Lücken damit auffüllen. Mit einem transparenten Brauen-Gel werden die Brauen fixiert und leicht oben gebürstet

Auf die vordere Hälfte des beweglichen Lides Puderlidschatten in schimmerndem Gold auftragen und nach oben hin verblenden. Dann die andere Hälfte des beweglichen Lids mit einem Puderlidschatten in schimmerndem Orange auffüllen und nach oben hin gut verblenden. Den Übergang der beiden Farben ebenfalls soft verblenden. Mit weissem Glanzlidschatten einen Akzent in die Augenwinkel und am Brauenbogen setzen. Dann am unteren Wimpernkranz die beiden farbigen Lidschatten auftragen und gut verblenden. Nun mit einem dunklen Kajalstift die Wimpernlinie (oben und unten) betonen und gut verblenden. Die Wimpern oben und unten dann in Schwarz tuschen

Auf die vordere Hälfte des beweglichen Lides Puderlidschatten in schimmerndem Gold auftragen und nach oben hin verblenden. Dann die andere Hälfte des beweglichen Lids mit einem Puderlidschatten in schimmerndem Orange auffüllen und nach oben hin gut verblenden. Den Übergang der beiden Farben ebenfalls soft verblenden. Mit weissem Glanzlidschatten einen Akzent in die Augenwinkel und am Brauenbogen setzen. Dann am unteren Wimpernkranz die beiden farbigen Lidschatten auftragen und gut verblenden. Nun mit einem dunklen Kajalstift die Wimpernlinie (oben und unten) betonen und gut verblenden. Die Wimpern oben und unten dann in Schwarz tuschen

Für schöne Frische ein Creme-Rouge in Soft Pink auf die Wangen auftragen. Anschliessend etwas Highlighter auf die Wangenknochen geben

Für schöne Frische ein Creme-Rouge in Soft Pink auf die Wangen auftragen. Anschliessend etwas Highlighter auf die Wangenknochen geben

Das Lippenherz mit einem leichten Schimmerakzent betonen. Die Lippen in einem Korall-Ton ausmalen und betonen

Das Lippenherz mit einem leichten Schimmerakzent betonen. Die Lippen in einem Korall-Ton ausmalen und betonen

Das Ergebnis

Das Ergebnis

Das Ergebnis

Das Ergebnis

Text und Visagistin: Kathi Zillmann, www.kathizillmann.com

Fotografin: Rachel Liechti, www.rachelliechti.ch

Model: Mia, www.miaandthemouse.com

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



Möchten Sie weiterlesen?

Der von Ihnen gewünschte Artikel ist für Abonnenten kostenlos, für alle anderen kostenpflichtig. Um weiterzulesen, müssen Sie sich als Abonnent anmelden oder ein Abo abschliessen.

Kosmetik Suisse-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die Kosmetik Suisse verpackt zu Ihnen kommt.