Nachgefragt...
Anzeige

Claudia Castiglione

Veröffentlicht am 01.11.2020

Claudia Castiglione...

...ist Direktorin von Yon-Ka Swiss (www.yonka.ch). Sie ist italienischer und deutscher Herkunft, aber im Kanton Bern aufgewachsen. Nach einem höheren Handelsschulabschluss und einer Ausbildung im Marketing war sie zunächst in der Modebranche tätig. Ihre ersten Schritte in der Kosmetikbranche unternahm sie in Genf bei Clarins. Es folgten dann die Firmen Chopard, L’Oréal Luxe und L’Oréal Massmarket.

 

 

Zur Kosmetik bin ich gekommen …

… aus purem Zufall. Vor 20 Jahren, als ich aus Mailand nach Genf kam, war meine erste Anstellung bei der Gruppe Clarins. Dies war ein regelrechter „coup de coeur“.

 

Schönheit ist für mich …

… der Spiegel der Wahrheit und bedeutet nicht unbedingt ein perfektes Gesicht. Ich finde ein Gesicht mit kleinen Unregelmässigkeiten und Fältchen sehr anziehend. Man sieht auch sofort: Eine positive Ausstrahlung macht jedes Gesicht perfekt. Natürlich gehört dazu auch eine gepflegte und gereinigte Haut, welche gesund wirkt.

 

Ein Ort, an dem ich mich besonders wohlfühle …

… in den Bergen mit meinen Tourenskiern, wo ich den Alltag hinter mir lassen kann.

 

An meinen Mitmenschen mag ich …

… wie sie sind.

 

Ich ärgere mich über …

… Arroganz.

 

Meine liebste Freizeitbeschäftigung ist..

… joggen und Tourenski fahren.

 

Wenn ich einen Wunsch frei hätte …

… dann würde ich ein Jahr lang mit meiner Familie rund um die Welt segeln.

 

Ich lebe nach dem Motto…

… eines Zitats des Dalai Lama: Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist gestern, der andere morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag ist zum Leben.

 

Für die Kosmetikbranche wünsche ich mir …

… dass Yon-Ka zu den natürlichen Marken zählt, welche alle kennen und lieben.

 

 

 

Text: Karin Maier

Foto: Claudia Castiglione

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



Kosmetik Suisse-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die Kosmetik Suisse verpackt zu Ihnen kommt.